€ 0.00

0 Artikel

Sarsaparilla

Smilax Hilfe aus der Natur gegen Psoriasis

Hilfe bei Schuppenflechte aus der Natur

Sarsaparilla (Smilax oder Stechwinde) ist eine Heilpflanze mit vielen nützlichen pharmakologischen Eigenschaften. Heilende Eigenschaften der Sarsaparilla sind seit dem Altertum bekannt. Diese Pflanze fand Anwendung als ein blutreinigendes Mittel sowie als ein Mittel gegen Lues. Im Werk "Chronik von Peru" von Cieza de Leone (1553) gibt es die allererste Beschreibung von Stechwinde und ihre besondere Bedeutung bei der Behandlung mancher Erkrankungen, insbesondere der Lues.
Stechwinde findet Anwendung als ein entzündungshemmendes und blutreinigendes Mittel, bei der Behandlung der Lebererkrankungen, Rheuma, Gicht. Diese Pflanze verbessert die Hautregeneration bei solchen Hauterkrankungen wie Schuppenflechte, Herpes, verbessert die Verdauung, hat eine harntreibende und schweißtreibende Wirkung, hilft bei Harnsteinleiden und Potenzschwäche.
Die Heimat von Sarsaparilla befindet sich in Zentral- und Südamerika. Mitte des 16. Jhs kam sie nach Europa aus der Neuen Welt. Ihre Anwendung in der Medizin ist auf 1573 datiert. Heute wächst Sarsaparilla in den Tropen Südamerikas, in Asien und Australien. Das ganze Jahr über werden die Wurzeln dieser Heilpflanze geerntet.
Stechwinde ist eine tropische langjähringe kletternde Pflanze. Verholzte Schäfte haben scharfe Dornen und lange, immergrüne, oft bestachelte Blätter. Kleine grün-weiße Blüten wachsen aus dem Blattstiel. Verwendet werden lange knollenförmige Wurzeln mit einem süßlichen Geschmack.
Indianer kochten Tee aus Sarsaparilla-Wurzeln. Dieser Tee sollte das Blut reinigen. Außerdem wurden pulverisierte Wurzeln zusammen mit Öl gegen Husten verwendet. Seit der Mitte des 18. Jhs wird Stechwinde zu einem populären Inhaltsstoff in den tonisierenden Mitteln in der Volksmedizin. Bis zum 20. Jahrhundert fand Sarsaparilla eine breite Anwendung in der Behandlung von Lues.

Anwendung von Sarsaparilla heute

Bis heute wird Smilax als ein stärkendes und blutreinigendes Mittel in der Homöopathie verwendet. Heute wird Smilax in der Naturmedizin als ein entzündungshemmendes und blutreinigendes Mittel verwendet. Nicht selten wird sie bei Lebererkrankungen, Gicht oder Rheuma verwendet. Wohltuend wirkt Sarsaparilla bei Schuppenflechte, Dermatitiden und Herpes. Mit Recht gilt Smilax als eine gute Hilfe bei Schuppenflechte. Sarsaparilla wird in der PsoEasy Schuppenflechte Creme rezeptfrei verwendet. Die Heilpflanze verfügt über eine schweiß- und harntreibende Wirkung. Smilax-Wurzeln finden Anwendung als ein Aphrodisiakum, bei Geschwüren im Genitalbereich sowie bei chronischen Nervenerkrankungen. Sarsaparilla hilft Depressionen, Müdigkeit und Erschöpfung besiegen, verbessert Sexualfunktionen, übt eine wohltuende Wirkung auf die Geschlechtsorgane aus, insbesondere bei Erektionsstörungen, lindert postmenstruelle Probleme. Stechwinde unterstützt den Hormonspiegel und beschleunigt den Stoffwechsel.
Die Wurzeln dieser Pflanze enthalten Saponine mit ähnlichen Wirkungen wie Steroide, Stärke, Teer, Alkoloide, Tannin, Schwefel, Eisen, Kalzium, Kalium und Magnesium. Sarsaparilla ist an hochwertigen Baustoffen für Aminosäuren und Vitamine reich — Cystin und Methionin, Lecithin und Thiamin.
Sarsaparilla-Wurzeln dienen zur Behandlung von Geschlechtskrankheiten und Unfruchtbarkeit in Mexiko, Zentral- und Südamerika, China und den USA. In den Wurzeln gibt es viele biologisch aktive Substanzen mit einer entzündungshemmenden, rheumalindernden, harntreibenden Wirkung, die zudem zur Bildung der Sexualhormone beitragen und aufs Geschlechtssystem des Menschen tonisierend wirken. Dank einem reichen Gehalt an Saponinen fördert Sarsaparilla Sexualfunktionen.

Hat Sarsaparilla Nebenwirkungen?

Wie alle Heilpflanzen mit einem reichen Gehalt an Saponinen soll Stechwinde vorsichtig verwendet werden, um keine Irritationen der Schleimhäute in den Verdauungsorganen zu verursachen.

Möchten Sie Ihre Kopfhautpsoriasis endlich loswerden? Bei der Behandlung kommt es darauf an, dass man das richtige natürliche Shampoo gegen Schuppenflechte aus der Apotheke nimmt.

Alle Rechte vorbehalten © 2016 psoeasy-schuppenflechte.de